Link zum Flyer (PDF)

LIEBE KINDER UND JUGENDLICHE, LIEBE ELTERN, LIEBE LEHRKRÄFTE,

nach den Einschränkungen der langen Pandemiezeit freuen wir uns sehr darüber, euch als Kulturnetzwerk Leer eine neue Veranstaltung präsentieren zu können:

JUNGE KULTURWOCHE 2022:

Montag, 27.06.2022 – Sonntag, 03.07.2022

Mit dem Angebot der Jungen Kulturwoche möchten wir Kinder und Jugendliche aus der Stadt und dem Landkreis Leer bei der Bewältigung der Auswirkungen der Corona-Pandemie unterstützen.

Die Gruppe der Kinder und Jugendlichen ist die Gruppe, die während der letzten beiden Jahre aufgrund der Corona-Pandemie am meisten verzichten musste. Deshalb möchten wir besonders dieser Gruppe wieder Erlebnisse bieten.

In dem Zeitraum vom 27.06.2022 bis zum 02.07.2022 werden deshalb an unterschiedlichen kulturellen Orten in der Stadt Leer kulturelle Angebote und Workshops für Kinder und Jugendliche stattfinden.

Unter anderem gibt es die Möglichkeit im Rahmen der Sonderausstellung „Zauber bewegter Kindheit“ sogenannte Spaßräder auf dem Vorplatz der Evenburg auszuprobieren, Bühnenpräsentation und verschiedene Workshops der Kreismusikschule), einen Graffiti Workshop im Juz Leer, einen Improvisations-Theater Workshop im Zollhaus, einen Workshop zum Thema „Outfits im Wandel der Zeit“ an der VHS und einen Upcycling Workshop speziell für Mädchen, ebenfalls im Zollhaus.

Die Junge Kulturwoche wird dann am Sonntag, 03.07.2022 mit einem großen Fest an der Evenburg ihren Höhepunkt finden.

An diesem Tag werden viele Ergebnisse der verschiedenen Workshops und Angebote präsentiert, aber auch neue Aktionen initiiert – außerdem haben wir ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm zum Zuschauen und Mitmachen entwickelt.

Freut euch mit uns auf einen bunten, abwechslungsreichen (und hoffentlich sonnigen) Tag.

Weitere Infos zu den einzelnen Workshops, zum Programm und zur Anmeldung findet ihr unter: www.jungekulturwoche.de

Wir freuen uns auf euch und eure Anmeldungen.

Das Kulturnetzwerk Leer

Nach oben scrollen